Energieberatung

Warum Energie sparen?

Niemand hat letztlich ein Interesse daran, Energie zu „verbrauchen“. Das Interesse besteht darin, eine Energiedienstleistung in Anspruch zu nehmen. Beispiel für eine Energiedienstleistung ist zum Beispiel die warme Wohnung, ein beleuchteter Arbeitsplatz oder auch eine schnelle Fortbewegung. Vielfach ist es möglich, ein und dieselbe Energiedienstleistung mit einem unterschiedlichen Energieeinsatz zu erreichen. Zum Beispiel kann eine warme Wohnung bei entsprechender Wärmedämmung mit einem erheblich geringeren Energieeinsatz erreicht werden. Dies bedeutet, dass durch Wärmedämmung die Energieproduktivität gesteigert werden kann.
Jeglicher Energieverbrauch stellt einen Eingriff in die Natur dar. Die Folgen sind Ressourcenverknappung, Klimaveränderung, Luftverschmutzung und sonstige Emissionen wie Schall und Wärme etc. Die Enquêtkommission des Deutschen Bundestages hat ermittelt, dass es, um die Folgen unseres Energieverbrauchs in erträglichen Grenzen zu halten, erforderlich ist, bis zum Jahre 2050 den CO2-Ausstoß (und damit annähernd 80% des Energiebedarfs) um 80% (Basis 1987) zu reduzieren und dies bei wachsender Weltbevölkerung. Diese Zahl verdeutlicht, die Dringlichkeit von Energiesparmaßnahmen. Aus diesem Grunde sollte die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen nicht als alleiniges Kriterium betrachtet werden.

Unsere Leistung:

Als zertifizierte Energieberater können wir für Sie in folgenden Bereichen tätig werden:

  • Beratung bei der Planung / Projektierung von Niedrigenergiehäusern
  • Beratung bei Altbausanierung / Energieberatung – Vor – Ort
    (Wohngebäude nach EnEV und Nichtwohngebäude nach DIN 18599)
  • Nachweise für Förderprogramme / Energie – Einsparung / CO2 – Reduzierung
  • Gebäude – Energieausweis (ab 01.07.2008 Pflicht)
  • KfW 40 – / KfW 60 + EnEV – Nachweise für Fördermittelbeantragungen
  • Energetische Einschätzung von Immobilien / zu erwartende Heizkosten
  • Energetische und wirtschaftliche Heizsystemvergleiche
  • Beratung zur Strom- und Energiekostenreduzierung
  • Blower Door – Test / Luftdichtheitsnachweis nach EnEV 2002 / DIN 4108-7 / EN 13829
  • Energie – Effiziente Heizungstechnik / Solartechnik, Photovoltaik, Wärmepumpe
  • Prüfung von Energieausweisen

Unsere Sanierungskonzepte beinhalten nicht gleich meterdicke Dämmungen für zigtausende Euro, sondern wir versuchen wirtschaftliche inviduelle Lösungen zu finden, die Ihr Raumklima und wohlfühlempfinden steigert.

Hamburg

TBS- Bau GmbH
Ralf Eichrodt
Bausachverständiger u. Gebäude- Energieberater

Büro Hamburg
Up`n Ruhm 1
22929 Köthel

Kontakt

Tel. 04159 – 8239996
Fax. 04159 – 8239997


https://www.bausachverstaendige24.com

Mitglied im Verband freier Bau- und Bodensachverständiger e.V.
Mitglied im Ring Deutscher Gutachter
Mitgliedsnummer 1155

Hamburg – Stade – Cuxhaven – Uetersen – Itzehoe – Heide – Bad Segeberg – Lübeck – Elmshorn – Tornesch – Buxtehude – Buchholz – Lüneburg – Wismar – Schwerin – Fehmarn – Uelzen
Soltau – Husum – Mölln – Ratzeburg – Bargteheide – Winsen – Ahrensburg – Norderstedt – Parchim – Ostsee – Nordsee – Kiel – Rendsburg – Preetz – Neumünster – Eckernförde – Schleswig